>

Diät - Lexikon / Scarsdale - Diät

 


Anzeige



Welcher Diättyp sind Sie?
Die Antwort liefert Ihnen der kurze Test bei
Diät.com - das Diätportal.

Anzeige

 

Scarsdale - Diät
Entwickelt: Die Scarsdale - Diät wurde von dem Amerikaner Dr. Hermann Tarnower entwickelt.
Theorie: Die Scarsdale - Diät gehört zu den Low Carb - Diäten. Die Scarsdale - Diät setzt auf eine Reduzierung der Kohlenhydrate bei den Mahlzeiten. In geringen Mengen dürfen auch Vollkornprodukte gegessen werden. Durch den hohen Eiweisanteil der bei der Scarsdale - Diät dem Körper zugeführt wird kann es auf Dauer zu Nierenschäden kommen.
Vorteile: Eine Gewichtsabnahme ist bei Einhaltung der Regeln der Scarsdale - Diät zu erwarten.
Nachteile: Die Ernährung bei der Scarsdale - Diät ist einseitig und gewähleistet keine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen, da die empfohlene Kalorienaufnahme von ca. 1000 Kalorien täglich zu gering ist.
Die Scarsdale - Diät kann zu Gichtanfällen und Nierenbeschwerden führen.
 

suchmaschine
Abnehmen, trennkost, Rheuma,  Pflanzenheilkunde, Diabetis, kalorientabelle, diätplan, Diät, kochrezepte, Schönheitschirurgie,  Schönheitsfarm, Naturheilmittel

Anzeige

Home     Impressum    Datenschutz 

Kategorie:

Fachbereiche

Krankheiten

Grenzwissenschaft

Fachkliniken

Forschungsinstitute

Fitness & Wellness

Med. Produkte

Service:

Heilpflanzenlexikon

Med. Formeln

Idealgewicht

Kalorientabelle

Nährwerttabelle

Diät - Plan

Trennkost-Rezepte

Diät - Lexikon

Mondphasen/Diät...

Gesundheitscheck

Gesundheitstips