>

Diät - Lexikon/ Molke - Diät Molkekur 

 


Anzeige



Welcher Diättyp sind Sie?
Die Antwort liefert Ihnen der kurze Test bei
Diät.com - das Diätportal.

Anzeige

 

 

Molke - Diät / Molkekur
Entwickelt: Die Molke - Diät bzw. die Molkekur geht auf die Römer und Griechen zurück.
Theorie: Als Nebenprodukt bei der Käse und Quarkherstellung enthält Molke wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Eiweiß, wobei sie einen geringen Fettgehalt aufweist. Diese Zusammensetzung macht Molke für eine Diät sehr ineressant,zu dem der Molke auch verdauungsfördernde Eigenschaften zugesprochen werden. Eine Molkekur bzw. eine Molke - Diät kann im Rahmen einer Fastenkur oder im Rahmen einer Diät eingesetzt werden.
Bei der Molke - Diät wird meist eine Hauptmahlzeit durch einen Molkedrink ersetzt, um dem Hugergefühl entgegen zu wirken und die Verdauung anzuregen. Meist wird der Molkedrink mit Molkepulver und Wasser zubereitet.
Vorteile: Eine Gewichtsabnahme ist mit der Molke - Diät bei geeigneter Nahrungszusammenstellung durchaus zu erreichen.
Bei der Molke -Diät tritt kaum Hungergefühl auf.
Die Molke - Diät ist einfach durchzuführen, es muss auf nichts verzichtet werden.
Nachteile: Der etwas säuerliche Geschmack der Molke ist nicht jedermanns Sache.
 

suchmaschine
Abnehmen, trennkost, Rheuma,  Pflanzenheilkunde, Diabetis, kalorientabelle, diätplan, Diät, kochrezepte, Schönheitschirurgie,  Schönheitsfarm, Naturheilmittel

Kategorie:

   Fachbereiche  

   Krankheiten  

   Grenzwissenschaft  

   Fachkliniken  

   Forschungsinstitute  

   Fitness & Wellness  

   Med. Produkte  

Service:

   Heilpflanzenlexikon  

   Med. Formeln  

   Idealgewicht  

   Kalorientabelle  

   Nährwerttabelle  

   Diät - Plan  

   Trennkost-Rezepte  

   Diät - Lexikon  

   Mondphasen/Diät...  

   Gesundheitscheck  

   Gesundheitstips  

Bücher:


Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Anzeige
 





Anzeige

Mental-aktiv.de



Anzeige



Roche Onkologie - Innovative Krebstherapien

Anzeige

 

Anzeige