>

Diät - Lexikon / Apfelessig - Diät

 


Anzeige



Welcher Diättyp sind Sie?
Die Antwort liefert Ihnen der kurze Test bei
Diät.com - das Diätportal.

Anzeige

 

 

Apfelessig - Diät / Apfelessigkur
Entwickelt:
Theorie: Die Apfelessig - Diät bzw. die Apfelessigkur besagt dass Apfelessig verdauungsfördernd ist und die Fettverbrennung steigert. Zudem wird dem Apfelessig eine appetitstillende Wirkung nachgesagt. Im Rahmen der Apfelessig - Diät werden die Mahlzeiten, die aus fettarmen Zutaten, Obst, Gemüse und Vollkornprodukten bestehen, mit Apfelessig zubereitet. Dazu wird ein Glas Wasser mit etwas Apfelessig getrunken. Die tägliche Kalorienzufuhr soll 1200 Kalorien nicht überschreiten.
Vorteile: Eine Gewichtsreduktion auf Grund der verminderten Kalorienzufuhr ist durchaus zu erwarten.
Apfelessig hat durchaus eine positive Wirkung auf die Verdauung.
Auch die fettarme Ernährung während der Apfelessig - Diät ist als positiv einzustufen.
Nachteile: Nach Beendigung der Apfelessig - Diät wird der JoJo-Effekt einsetzen, da keine dauerhafte Ernährungsumstellung vollzogen wird.
Die Gewichtsabnahme beruht eher auf der eingeschränkten Kalorienzufuhr als auf der Wirkung des Apfelessigs.Die Steigerung der Fettverbrennung durch Apfelessig ist wissenschaftlich nicht bewiesen.
 

suchmaschine
Abnehmen, trennkost, Rheuma,  Pflanzenheilkunde, Diabetis, kalorientabelle, diätplan, Diät, kochrezepte, Schönheitschirurgie,  Schönheitsfarm, Naturheilmittel

Kategorie:

   Fachbereiche  

   Krankheiten  

   Grenzwissenschaft  

   Fachkliniken  

   Forschungsinstitute  

   Fitness & Wellness  

   Med. Produkte  

Service:

   Heilpflanzenlexikon  

   Med. Formeln  

   Idealgewicht  

   Kalorientabelle  

   Nährwerttabelle  

   Diät - Plan  

   Trennkost-Rezepte  

   Diät - Lexikon  

   Mondphasen/Diät...  

   Gesundheitscheck  

   Gesundheitstips  

Bücher:


Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Anzeige
 





Anzeige

Mental-aktiv.de



Anzeige



Roche Onkologie - Innovative Krebstherapien

Anzeige

 

Anzeige